Karabach-Konflikt: knapp für nachhaltigen Friedensschluss
Freitag, 3. Juni 2011

Bernhard Clasen (DIE LINKE. MG) hat im im "Friedensforum", der Zeitschrift der Friedensbewegung in Deutschland, einen Artikel zum Karabach-Konflikt veröffentlicht:

Zeitfenster für nachhaltigen Friedensschluss immer enger

17 Jahre nach dem Ende des Karabach-Krieges droht ein neuer Krieg. Armeniens Präsident Sersch Sargsjan und Aserbaidschans Präsident Ilcham Aliew übertreffen sich in den letzten beiden Jahren geradezu an kriegslüsterner Rhetorik. Mehrfach hatte Aliew gedroht, man könne Nagornij Karabach jederzeit militärisch zurückholen, wenn die Verhandlungen scheiterten. Und Sargsjan hatte Aliew wissen lassen, dass man bei einer weiteren militärischen Auseinandersetzung weiter gehen werde als beim letzten Krieg und dann "das Problem ein für alle mal lösen werde"

Den ganzen Artikel hier lesen