Home arrow DIE LINKE. MG arrow Pressemitteilungen arrow Rot-Rot-Grün - ein Segen oder Fluch für DIE LINKE?

DIE LINKE. MG

So erreichen Sie uns

Hauptstraße 2
41236 Mönchengladbach

Montag und Dienstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Donnerstag und Freitag
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Montag und Freitag ist Sozialberatung

Weiterer Kontakt hier

Suche

Rot-Rot-Grün - ein Segen oder Fluch für DIE LINKE? PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 5. Oktober 2016

Ist Rot-Rot-Grün eine sinnvolle und erstrebenswerte Konstellation? Und wenn ja, dann nur auf Bundesebene oder auch für NRW? Wo ziehen wir als LINKE unsere 'roten Linien' und welche Bedingungen einer Koalition könnten wir vielleicht mittragen? Zumindest ist das Thema ein Dauerbrenner unter den LINKEN und aufgrund mehrerer intensiven Kampagnen, die derzeit sowohl dafür als auch dagegen laufen, wieder brandtaktuell.

Da wir mit den Wahlen der Landtags- und BundestagskandidatInnen uns als Kreisverband auch mit der Frage beschäftigen müssen, was wir mittragen würden und was für uns ein absolutes no-go darstellt bzw. ob wir einer solchen Koalition überhaupt offen stehen oder wir lieber auf eine starke Oppositionsfraktion setzen wird dies unserer Schwerpunktthema für die offene Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 06.10.2016 sein.

Die Mitgliederversammlung findet in unserem Parteibüro auf der Hauptstraße 2 in 41236 Mönchengladbach statt und beginnt um 19:00 Uhr.

Der Thementeil "Rot-Rot-Grün" beginnt jedoch erst um 20:00 Uhr!

Als Referent für die 'Antikapitalistische Linke' konnten wir Wolfgang Zimmermann - ehemaliger Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Landtag NRW - gewinnen.
Als Gegenreferent wurden Mitglieder des "Forum Demokratischer Sozialismus NRW" angefragt - eine verbindliche Zusage steht jedoch noch aus.

Die gesamte Mitgliederversammlung ist öffentlich!

 
< zurück   weiter >