Home arrow DIE LINKE. MG arrow Pressemitteilungen arrow Ausstellung "Fabulas in carbasa"

DIE LINKE. MG

So erreichen Sie uns

Hauptstraße 2
41236 Mönchengladbach

Montag und Dienstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Donnerstag und Freitag
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Montag und Freitag ist Sozialberatung

Weiterer Kontakt hier

Suche

Ausstellung "Fabulas in carbasa" PDF Drucken E-Mail
Montag, 30. Juli 2012

Kunst-Initiative „Lebende Wände“:
Petra Nolting zeigt Ausstellung „Fabulas in carbasa“  ab dem 04. August 2012

Mit sichtlicher Vorfreude laufen die Vorbereitungen der Kunst-Initiative „Lebende Wände“ und der ausstellenden Künstlerin Petra Nolting für die am Samstag, den 04. August 2012 um 18 Uhr beginnende Ausstellung  „Fabulas in carbasa“ in den Räumlichkeiten der Geschäftsstelle der LINKEn auf der Hauptstraße 2 in 41236 Mönchengladbach.

Petra NoltingNachdem Petra Nolting gerade erst durch ihre Teilnahme an der „Pinguin-Art“ Aktion des Krefelder Zoos und der Teilhabe an der Mönchengladbacher „Nachtaktiv-Kulturnacht“ und dem Skulpturenweg Linnich auch mediale Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, freut sich der Organisator der Kunst-Initiative, Mario Bocks, besonders auf die stattfindende Ausstellung der Künstlerin: „Es zeigt sich einmal mehr, wie sinnvoll eine längerfristige Planung im Ausstellungssektor sein kann. Ebenfalls wie bei einigen anderen Künstlern haben wir die Ausstellung von Petra Nolting bereits seit über einem Jahr in Planung und da sind dann natürlich zusätzliche mediale Aufmerksamkeiten eine willkommene und gern gesehene Zugabe, über die ich mich natürlich sehr freue!“

Auch die Künstlerin Petra Nolting zeigt sich sehr zufrieden: „Ich freue mich besonders, das ich dem Publikum und den Interessierten Menschen hier in dieser Ausstellung bei der Kunst-Initiative zum ersten Mal meine neuen Bilder präsentieren kann. Bisher hat niemand diese Bilder sehen dürfen und das ist nun der richtige Anlass für mich, meine neue Reihe zu präsentieren.“

leave__a_margin_400.jpg

Das Spektrum der Künstlerin, die sich unter anderem im Wassenberger Künstlerstammtisch, dem Kunst- und Kulturkreis Leverkusen und der Gruppe „Die Artlern“ engagiert, ist sehr vielseitig und beinhaltet das Malen und zeichnen mit Ölfarbe und Acryl, aber auch Collagen/ Assemblagen sowie Skulpturen, wie neulich erst auf der Pinguin-Art in Krefeld gesehen. Ihre interdisziplinäre Arbeitsweise spiegelt sich dabei in ihren Arbeiten wieder und sind Reflexe von erlebten Momenten und spontanen Eindrücken, die Sie ihren Begegnungen mit Menschen, Tieren und der Natur entnimmt. Um ihren Weg und ihr Schaffen zu professionalisieren, studiert Sie seit 2008 an der Freien Akademie in Mönchengladbach. Gerne benutzt Nolting den Ausspruch: „Kunst braucht Zeit und Raum sich zu entfalten.“

Zu der Vernissage am 04.08.2012 um 18 Uhr in den Räumlichkeiten auf der Hauptstraße 2 in 41236 Mönchengladbach sind Interessierte und Freunde der Kunst herzlichst eingeladen. Die Ausstellung dauert bis zum 02.10.2012, und ist dienstags (10:30 – 16:30 Uhr) und mittwochs bis freitags (10:00 – 18:00 Uhr), sowie nach telefonischer Vereinbarung (02166-9792249), zu sehen.

ansichtennr1_400.jpg

 
< zurück   weiter >