Home arrow DIE LINKE. MG arrow Pressemitteilungen arrow Ortsgruppe Rheydt diskutiert über das Café Pflaster

DIE LINKE. MG

So erreichen Sie uns

Hauptstraße 2
41236 Mönchengladbach

Montag und Dienstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Donnerstag und Freitag
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Montag und Freitag ist Sozialberatung

Weiterer Kontakt hier

Suche

Ortsgruppe Rheydt diskutiert über das Café Pflaster PDF Drucken E-Mail
Freitag, 26. September 2008

Am Donnerstag, den 02. Oktober 2008 lädt die Ortsgruppe DIE LINKE. Rheydt zu ihrem monatlichen Treffen ein. Themenschwerpunkt des Abends wird die Eröffnung des Café Pflaster auf der Brucknerallee sein. Das Treffen ist offen für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Die Eröffnung des Café Pflaster auf der Brucknerallee 37, ein Tagestreff für verhaltensauffällige, suchtkranke oder psychisch kranke Menschen aus der Wohnungslosenszene, wird von den Rheydter Bürgerinnen und Bürgern mit sehr unterschiedlichen Gefühlen und Ansichten aufgenommen.

Die Ortsgruppe Rheydt wird zunächst über die Hintergründe und Ziele dieses Projekts berichten und anschließend mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Sitzung darüber diskutieren und eventuell noch offene Fragen beantworten. „Aus der Beschreibung des Hilfeprojekts der Diakonie geht schon hervor, dass es um Menschen aus der Wohnungslosenszene geht, um Menschen mit ausgeprägten körperlichen Beeinträchtigungen und psychischen und sozialen Folgeerscheinungen.“ so Helmut Schaper vom Kreisvorstand DIE LINKE. Mönchengladbach, „Nicht jeder dieser Menschen ist drogenabhängig.“ Eine Bürgerinitiative hatte im Vorfeld versucht, die Eröffnung zu verhindern, mit der Begründung, dass die Schülerinnen und Schüler der vier umliegenden Schulen vor Drogenabhängigen geschützt werden müssen. „Viele Menschen sind gar nicht oder nur einseitig über die Inhalte dieses Projekts informiert.“ so Sabine Cremer vom Kreisvorstand DIE LINKE. Mönchengladbach, „Von daher bietet diese Veranstaltung die Möglichkeit, über das psychosoziale Betreuungssystem und speziell das Café Pflaster in unserer Stadt zu diskutieren.“

Donnerstag, 02.10.2008, 19:30 Uhr,
Geneickener Bahnhof, Otto-Saffran-Str. 102

 
< zurück   weiter >