Home arrow DIE LINKE. MG arrow Pressemitteilungen arrow DIE LINKE vor Ort wird ausgebaut

DIE LINKE. MG

So erreichen Sie uns

Hauptstraße 2
41236 Mönchengladbach

Montag und Dienstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Donnerstag und Freitag
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Montag und Freitag ist Sozialberatung

Weiterer Kontakt hier

Suche

DIE LINKE vor Ort wird ausgebaut PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 25. Juni 2008

Am Montag den 23.06.2008 beschloss die Mitgliederversammlung von DIE LINKE. Mönchengladbach die Gründung einer zweiten Ortsgruppe. Nachdem seit November 2007 bereits in Mönchengladbach-City eine Ortsgruppe aktiv ist, folgt jetzt die Ortsgruppe Rheydt mit ihrem Gründungstreffen am 03.07.2008.

DIE LINKE hält damit konsequent ihre Linie durch, Politik vor Ort den Bürgern nah zu bringen und gemeinsam weiterzuentwickeln. Schon die Vorgängerparteien WASG und PDS waren nach der Bundestagswahl 2005 regelmäßig mit Infoständen in der Stadt vertreten, und der im September gegründete Kreisverband Mönchengladbach führte dieses Engagement fort. Hinzu kamen diverse Podiumsdiskussionen und Vortragsreihen.

"Wir können Politik nicht im stillen Kämmerlein machen und nur zu den Wahlen um die Stimmen der Bürger buhlen." so Sabine Cremer vom Vorstand DIE LINKE. Mönchengladbach. "Mit dem Angebot der Ortsgruppen können sich die Bürger in ihrem direkten Wohnumfeld beteiligen."

Zum ersten Treffen der Ortsgruppe Rheydt sind nicht nur alle Mitglieder herzlich eingeladen, sondern alle Bürger, die sich Rheydt verbunden fühlen und einen ersten Kontakt zur Partei DIE LINKE suchen. "Im Vordergrund stehen das persönliche Kennen lernen und der Austausch über Probleme in Rheydt." so Anke Weikelsdorfer, die den Antrag zur Gründung stellte und das erste Treffen organisiert, "Lästige Formalien und Vorstandswahlen ersparen wir uns, wir wollen eine Atmosphäre zum effektiven Arbeiten schaffen, die auch Spaß macht."

Das Treffen findet statt am:
Donnerstag, 03.07.2008 um 19.00 Uhr im Geneickener Bahnhof,
Otto-Saffran-Str. 102 in Mönchengladbach-Rheydt

 
< zurück   weiter >