Home arrow DIE LINKE. MG arrow Pressemitteilungen

DIE LINKE. MG

So erreichen Sie uns

Hauptstraße 2
41236 Mönchengladbach

Montag und Dienstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Donnerstag und Freitag
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Montag und Freitag ist Sozialberatung

Weiterer Kontakt hier

Suche

Pressemitteilungen

Hier findet ihr immer die neusten Pressemitteilungen von DIE LINKE. Kreisverband Mönchengladbach, sowie der Vorgängerparteien und befreundeten lokalen Organisationen. Für Pressemitteilungen aus Land und Bund schaut einfach im Bereich "DIE LINKE Überregional".



LINKE tritt in allen Bezirken mit DirektkandidatInnen an PDF Drucken E-Mail
DIE LINKE. MG
Samstag, 30. November 2013

Am Samstag den 30.11. hat DIE LINKE ihr Kommunalwahlprogramm beschlossen und KandidatInnen gewählt. Zum zweiten mal tritt die Partei zu den Kommunalwahlen an und wie bereits 2009 wurden alle 33 Wahlkreise besetzt. Sehr zum bedauern der Mitglieder sind die bisherigen Ratsleute nicht wieder auf den vorderen Plätzen der Reserveliste angetreten, trotzdem präsentiert sich DIE LINKE mit viel Erfahrung.

weiter …
 
Arbeitslosigkeit in Mönchengladbach leicht gesunken … oder doch nicht? PDF Drucken E-Mail
DIE LINKE. MG
Donnerstag, 28. November 2013

Die aktuellen Zahlen der Arbeitsagentur verkünden für Mönchengladbach einen leichten Rückgang der Arbeitslosigkeit von 14892 im Oktober auf 14851 im November. Doch gleichzeitig ist die sogenannte Unterbeschäftigung, also die in der Statistik nicht erfassten Arbeitslosen, von 4085 im Oktober auf 4139 im November angestiegen. „So haben wir statt 41 Arbeitslose weniger in Wirklichkeit 13 Arbeitslose mehr“, sagt Torben Schultz vom Linken Kreisvorstand, „Es geht gar nicht um zahlenmäßig Große Differenzen, aber die Kernaussage ist plötzlich eine ganz andere.“

weiter …
 
Trend zum Outsourcing von Arbeitslosen? PDF Drucken E-Mail
DIE LINKE. MG
Mittwoch, 30. Oktober 2013

Passend zur Herbstsonne wird im Bund verkündet, dass erstmals 42 Mio. Deutsche Arbeit haben. Und Passend dazu legt das Jobcenter die Zahlen für Mönchengladbach vor, in denen erneut die Arbeitslosigkeit minimal um 127 Personen gesunken ist. „Kein Grund zur Freude“, meint Torben Schultz, der für DIE LINKE nachgerechnet hat. Demnach ist die Arbeitslosigkeit in Mönchengladbach nur um 103 Personen gesunken. „Jede/r Arbeitslose weniger ist gut, vor allem für die Betroffenen selbst. Arbeitslosigkeit ist eine immense Belastung und kein Ausruhen in der Sozialen-Hängematte“, sagt Schultz, „Doch dürfen wir uns nicht blenden lassen, wieder wurden in unserer Stadt 21,51% Arbeitslose mit statistischen Tricks raus gerechnet. Im Bund ist es mit 23,10% noch schlimmer.“

weiter …
 
Brücken bauen statt Tunnel graben PDF Drucken E-Mail
Sonstige
Mittwoch, 9. Oktober 2013

Gemeinsame Pressemitteilung von Johannes Jungilligens (Jusos) und Torben Schultz (LINKE):

Brücken bauen statt Tunnel graben

Am kommenden Samstag (12.10.) will die rechtspopulistische Partei Pro NRW sich ab 14:00 Uhr mit Freibier in Stimmung trinken, um danach ab 15:00 Uhr vor der Ar Rahman Moschee zu demonstrieren. Der Treffpunkt nahe der Bahnhofsstraße lässt darauf schließen, dass auch die „Identitäre Bewegung“ sich an der Demonstration beteiligen wird. Die dort ansässige Kneipe „Meyer's Extra“ wirbt seit Monaten mit Plakaten für die „Identitäre Bewegung“, die sich zum großen Teil auf die Thesen der „Neuen Rechten“ stützt und die in einigen Bundesländern vom Verfassungsschutz überwacht wird.

weiter …
 
Auch die NPD wirbt mit dem Stadtwappen! PDF Drucken E-Mail
DIE LINKE. MG
Sonntag, 6. Oktober 2013

Auch die NPD verwenden das Wappen der Stadt Mönchengladbach auf ihrer Webseite. Zwar wird das Wappen von den Rechtsextremisten deutlich dezenter eingesetzt, als in diesem Jahr schon zwei mal von Pro NRW, dennoch liegt hier nach Ansicht der LINKEn ein klarer Missbrauch vor, über den Torben Schultz vom Kreisvorstand am Freitag den Oberbürgermeister informierte.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 76 - 80 von 435