Home arrow DIE LINKE. MG arrow Mönchengladbach

DIE LINKE. MG

So erreichen Sie uns

Hauptstraße 2
41236 Mönchengladbach

Montag und Dienstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Donnerstag und Freitag
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Montag und Freitag ist Sozialberatung

Weiterer Kontakt hier

Suche

Mönchengladbach
Am Mittwoch 16.03.11: Erst Mahnwache, dann MV PDF Drucken E-Mail
Montag, 14. März 2011

Zu den schrecklichen Ereignissen in Japan haben wir, DIE LINKE, bereits am Samstag erklärt: "Unser Mitgefühl gilt den vielen Menschen und wir hoffen, dass die vielen Vermissten noch lebend gerettet werden können. In Japan ist jetzt internationale Hilfe gefragt, doch hier in Deutschland müssen wir aufgrund der Reaktorkatastrophe erneut über unsere eigene Energiepolitik reden."

weiter …
 
Heute für morgen Zeichen setzen (RLC-MG) PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 3. März 2011

Rosa Luxemburg Club Mönchengladbach:
„Heute für morgen Zeichen setzen“

Freitag, 11.3. 2011, 18 Uhr
Hauptstraße 2
Mönchengladbach Rheydt

Unter diesem Thema steht eine Veranstaltung der Rosa Luxemburg Stiftung, die sich mit der 100jährigen Geschichte des Internationalen Frauentages und der Frauenfrage heute beschäftigt.

weiter …
 
Mitmachen - für eine Städtepartnerschaft Angarsk PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 1. März 2011

Vor einem Jahr schlug DIE LINKE. Mönchengladbach zum Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl eine Städtepartnerschaft mit der russischen Stadt Angarsk vor. Warum?
Weil bereits heute eine Verbindung zwischen Angarsk und Nordrhein-Westfalen besteht: Tausende Tonnen von abgereichertem Atommüll aus dem idyllischen nordrhein-westfälischen Städtchen Gronau, wurden in den vergangenen Jahren direkt in das am Baikalsee gelegene Städtchen Angarsk gebracht, wo er in rostenden Fässern unter offenem Himmel die Gesundheit der Bevölkerung, vor allem der Kinder, bedroht.

weiter …
 
Was heißt denn hier links? PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 27. Februar 2011

Am Samstag, den 02. April 2011 veranstalten die Kreisverbände unserer Partei aus Mönchengladbach, Neuss, Viersen und Krefeld eine Tagung zum Thema:

"Was heißt denn hier links? - Workshop zur politischen Kultur und Ehtik des Demokratischen Sozialismus."

weiter …
 
NS-Dokumentationszentrum in Köln PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 27. Februar 2011

DIE LINKE. Ortsverband Mönchengladbach – Stadt besuchte das NS-Dokumentationszentrum in Köln.

Anlässig der Dresden-Nazifrei Blockade am 19.02.2011, besuchten Mitglieder und Sympathisanten des Ortsverbandes DIE LINKE. Mönchengladbach – Stadt das NS-Dokumentationszentrum in Köln.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 96 - 100 von 207